Workshops

Kreativität

Chaos erwünscht! Manchmal kommt das, was einen weiter bringt - und wenn es nur ein Satz nebenbei ist - mitten im Chaos. In dem Moment spürt man Evidenz, tiefes inneres Verstehen! Diese Art des Zuhörens und Lernens kommt nicht aus dem Nach-Denken!
Gemeinsam helfen wir unserem Verstand, das Unlogische wahrzunehmen. Und haben Spaß dabei! Der Fokus wird nicht darauf liegen, was wir produzieren, sondern zu erfahren, wo es herkommt; aus unserem mentalen Speicher oder der Intuition?
Lassen wir die Farben sprechen!


Hier finden Sie weitere Informationen. 

Reinigung

Tragen wir langfristig negative Emotionen mit uns herum, so bewirken sie eine Reaktion im Gehirn, die befreiende Erfahrungen erschweren. Sollten wir also irgendwie immer wütend oder traurig sein, erschwert unser Gehirn neue Erfahrungen, die uns aus dem Dilemma heraus führen. Doch das limbische System in unserem Gehirn lässt sich beeinflussen. Beginnend mit einer Zeremonie erfahren wir einfache Techniken aus unterschiedlichen Kulturen, die sich spielend in den Alltag integrieren lassen. Einige der Techniken sind perfekt für das Büro, andere für zu Hause.
Nur ein leeres Gefäß kann neu gefüllt werden.


In Kürze finden Sie unter folgendem Link weitere Informationen. 

Erdung

Heilung geschieht auf vielen Wegen. Der einfachste Weg ist die Verbindung mit Mutter Erde. Denn gemeinsam agieren wir in einem lebendigen atmenden Organismus.
Wie jede Beziehung ist auch diese keine einseitige. Wir empfangen nicht nur von der Natur, sondern gehen auch die Verpflichtung ein, ein Verwalter und Beschützer der Erde zu sein.
Diese wechselseitige Verbindung können wir in einem gemeinsamen Ritual aktivieren und stärken. 
Treten wir ein in das Bewusstsein einer achtsamen und liebevollen Beziehung mit der Erde und unterstützen Prozesse der Heilung.


In Kürze finden Sie unter folgendem Link weitere Informationen.